Hamsterarten - Hybriden

Hybrid Whity RE Argente
Hybrid Whity RE Argente

Nein, hier geht es nicht um Autos!

Aber die Idee dahinter ist die gleiche: Hybrid ist etwas Gebündeltes, Gekreuztes oder Gemischtes.

Beim Auto geht es um die Motoren (z.B. normaler Verbrennungsmotor + Elektromotor), bei Hamstern geht es um eine Kreuzung von Dsungarischen und Campbell Zwerghamstern.

 

Wikipedia beschreibt einen Hybrid in der Zoologie so:

"Ein Hybrid ist ein ein Lebewesen, das durch Kreuzung von Eltern verschiedener Zuchtlinien, Rassen oder Arten hervorgegangen ist (auch Bastard). Diese Hybride weisen keine stabile Generationenfolge bei der Fortpflanzung auf. So sind z. B. Maultiere untereinander nicht fortpflanzungsfähig. Pflanzliche Hybride wie z. B. bestimmtes Hochertragssaatgut ergeben bei der Wiederaussaat als Feldfrüchte wieder die Elternpflanzen." Quelle

 

Entstehung

Durch die Problematik, dass früher Campbell-Zwerghamster nicht von Dsungaren unterschieden wurden, wurden diese beiden verschiedenen Zwerghamsterarten entsprechend oft auch untereinander verpaart.

Dadurch gibt es kaum noch reinrassige Dsungaren und auch bei Campbells ist es oft problematisch zu erkennen, ob sie reinrassig sind oder ob es sich um Hybriden handelt.

Dazu kommen gewollte Hybridenkreuzungen, um z.B. neue Fellfarben bei Dsungaren zu generieren.

 

Probleme bei Hybriden

Wie im Wikipedia-Auszug schon beschrieben, können bei Hybriden wesentliche gesundheitliche Einschänkungen auftreten.

Einige Hybriden sind generell krankheitsanfällig.

Dies reicht über Fettleibigkeit und Diabetes bis zu Organfehlern (zu groß oder klein).

Auch wenn die Tiere äußerlich gesund wirken, tragen sie oft "problematische" Gene in sich, sodass die Jungtiere mit verkrümmter Wirbelsäule, haarlos oder sogar tot zur Welt kommen.

Es können zudem Nierenprobleme, hervorquellende Augen, neurologische Störungen und ein schwaches Immunsystem auftreten.

Deswegen: Nie mit Hybriden züchten!!!

Auch bei Dsungaren oder Campbells ist Vorsicht geboten, da man selten sicher gehen kann, dass es sich um 100% artreine Tiere handelt!

 

Detailiierte Informationen zu Zwerghamster-Hybriden